Äusserlich ist alles still geworden.

Wie sieht es bei uns aus? Jetzt ist die Zeit, nachzuspüren: Was will das Leben von mir? Was ruft mich? Nie ist die innere Stimme wahrhaftiger als in Krisenzeiten. Da zeigt sich, was gelebt werden will. Jetzt nicht in Hektik verfallen, aus der Panik heraus agieren, sondern das Nicht-Wissen aushalten, genau hinspüren – und der Stimme des Herzens gehorchen.

 

Unterstützung in einer herausfordernden Zeit

Gerne bin ich telefonisch für dich da. Gemeinsam spüren wir hin, wie du mit der Situation umgehen und gestärkt in den Alltag zurückgehen kannst.

Einzelberatung

Das größte Geschenk, das wir uns und unseren Mitmenschen machen können, ist zu dem zu werden, der wir wirklich sind. Diese Sehnsucht nach einem wahrhaftigen und erfüllten Leben lässt sich nicht – wie es immer noch geschieht – durch ein leistungsorientiertes und trennendes Weltbild erfüllen, sondern indem wir erkennen, dass alles Leben einer höheren, inneren Ordnung folgt. Angebunden an diese innere Ordnung lernen wir, auf unsere innere Stimme zu hören und ihr zu vertrauen. Was ist wesentlich, was ist unnötig? Durch Wertschätzung und Akzeptanz von dem was ist, entsteht Klarheit und Kreativität. Die Essenz liegt in uns. Folgen wir dieser inneren Stimme erfolgt das Richtige – von allein und für jeden auf seine ganz eigene Art. Und es ist einfach – schwierig machen wir es uns immer nur selbst.

 

Mit Hilfe des verbundenem Atems – Kessler Breathwork – schauen wir nach innen um unsere ganz eigene Wahrheit zu erfahren. Die uns dann auf die Frage: „Was will jetzt wirklich in meinem Leben sein?“ antwortet – in Form von Impulsen oder einem tiefen Wissen.

 

Das Wichtigste dabei – es muss gelebt werden. Du schwingst und tanzt im großen Spiel mit, denn jeder Einzelne von uns trägt zum großen Ganzen bei.

 

Termine jederzeit, gerne auch am Wochenende oder abends.

 

Zeit: 1 bis 1,5 Stunden

Mit verbundenem Atmen - 2 bis 2,5 Stunden

 


Gruppenabende

Ein offener Raum für Herz und Bewusstsein, sich zeigen und viel Leichtigkeit.

 

Sobald wir wieder „dürfen“ gebe ich die Termine auf dieser Seite bekannt 

 


amo-change-group – Das Leben verändern

Wir sind nicht allein, überall sind Bewegungen, Veränderungen, die jedoch keinen Erfolg haben, wenn wir uns als Einzelner nicht bewusst einbringen. Jeder, der sich selbst gefunden hat, entzündet das Licht des Bewusstseins auch im anderen, durch seine bloße Präsenz. Das ist dann ein ganz anderer Geschmack des Miteinanders. Unterschiedlichkeit wird geachtet, das Gemeinsame erkannt, wir unterstützen uns gegenseitig und lassen uns gegenseitig einfach sein. Wenn wir uns alle aufeinander einstimmen, wird das Miteinander zum Tanz!

 

Gemeinsam spüren, was will sein, was steht an, meditieren, atmen, einfach sein.

 

 

Termine:


Verbundenes Atmen – Kessler Breathwork

Das verbundene Atmen überflutet den Organismus mit Sauerstoff und setzt gestaute Lebensenergie in Bewegung. Kanalisiert durch den „Universellen Prozess“ arbeitet der wahrnehmbare Energiestrom uneingeschränkt an seelischen, geistigen und körperlichen Blockaden. Auf körperlicher Ebene lösen sich Toxine und Schlacken. Auf seelischer Ebene steigen Erinnerungen, unterdrückte Emotionen und innere Bilder auf, die nun angeschaut, angenommen und verwandelt werden können. Die überschüssige Lebenskraft steht für Entscheidungen und Aufgaben zur Verfügung – für die persönliche Lebensbestimmung, den Aufbau erfüllender Beziehungen, notwendige Veränderungen.

 

"Kreativität, Flow und tiefes Verständnis der Lebensprozesse stellen sich ein, verbunden mit Klarheit, universaler Liebe, Dankbarkeit und Lebensfreude."                                                                                Christina Kessler

 

 

Stellt euch einfach mal vor, es gibt keine Programme, Diagnosen, Vorstellungen davon, wie etwas zu sein hat. Und stellt euch vor, wir könnten uns in eine Energie einschwingen, die uns tief in unseren Herzen zeigt – was ist wichtig, was ist wahrhaftig, wie gehe ich mit Problemen um. Stellt euch vor, die Wahrheit zeigt sich in Form von tiefen Gefühlen und einem tiefen Ja zu dem was ist.

Aber das ist nur eine Erklärung.

Ich kann es wirklich kaum beschreiben.

Ich weiß nur, ES wirkt.

 

 

Termine:


Tagesseminar: Vom Mut das eigene Leben zu leben

Wie lange wollen wir noch warten anzufangen?

Neuorientierung ist dran. Es geht nicht mehr darum Informationen zu sammeln, zu glauben, man wäre einfach noch nicht so weit oder zu denken, wir könnten es nicht – dabei ist da ein Ruf......

Was braucht es denn, um zu beginnen?

Es ist eine Entscheidung.

Weiter nichts.

Und was wäre das Schlimmste? Wir scheitern.

Dabei werden wir dadurch nur gescheiter!

Es ist Zeit. Lasst uns offen und empfänglich für das sein,

was sich da vielleicht entwickeln will.

 

 

Termine:


Wochenendseminar: Love-Rules

Konzept Christina Kessler – im Oktober 2020

 


Wochenendseminar: Family-Rules

Konzept Christina Kessler – im November 2020

 


In Vorbereitung

 

In wenigen Monaten biete ich Frauenkreise an.

 

Wir erzählen uns unsere Geschichten und erkennen dadurch die Verbundenheit miteinander, und wie wir uns alle durch unser So-Sein erkennen und uns selbst dabei aus dem Herzen heraus helfen können – ohne groß etwas zu tun. ES wirkt einfach. 

 

Später mehr auf dieser Seite.

 

„Tanzen ist Träumen mit den Füßen“

Ich tanze leidenschaftlich gern und ich kenne viele, denen es genauso geht. Ich werde hin und wieder einen Tanzabend organisieren und mit Euch eintauchen in dieses schwingende Miteinander der anderen Art. Mit etwas anderer Musik...

Wer an regelmässigen Tanzabenden interessiert ist, bitte bei mir melden.

 

Den Termin gebe ich Euch rechtzeitig auf dieser Seite bekannt.